NEUPRÄGUNG DER PERSÖNLICHEN LEBENSGESCHICHTE . Philosophie des Glücks für den Alltag. Die Magie des Glücklichseins

28./29. März 2020

Die persönliche Philosophie des Glücks als selbst erzeugtes Navigationssystem  der eigenen Lebensdynamik: Sie ermöglicht dir eine dauernde NEUPRÄGUNG DER PERSÖNLICHEN LEBENSGESCHICHTE.

Indem wir unsere persönliche Lebensphilosophie als eine Philosophie des Glücks erstellen, können wir in eigener Kreativität selbstverantwortlich unsere persönliche Geschichte neu prägen und mit bestem Gefühl unseren Alltag gestalten. Denn wir akzeptieren und nutzen unsere Zuständigkeit. So  respektieren wir uns selbst!  Wir holen uns bei uns selbst ab und prägen uns neu.

Programm:

Die Philosophie des Lebens als Entscheidungsgrundlage

  • Die persönliche Philosophie als selbst erzeugtes Navigationssystem der eigenen Lebensdynamik
  • Die sinnesspezifische Gestaltung und Ausschmückung der persönlichen Philosophie. Die Magie des Glücklichseins. Ausrichtung der eigenen Energiearbeit
  • Aufstellung einer individuellen Philosophie des Glücks. Rituale, Metaphern, Ressourcenarbeit
  • Kreative Betrachtungen und Neuausrichtung der eigenen geistigen Welt als Weg zu einer authentischen Lebensgestaltung. Neuprägung und Entwurf der persönlichen Vision

Leben im Jetzt als Basis für Lebensqualität und Genialität

Dafür schafft die Philosophie des Glücks die Voraussetzung. Darum geht es also in diesem Seminar.

Glück ist, wenn du möchtest, dein Seinszustand. Es geht um die Ankunft bei dir selbst!

 28./29. März 2020, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

SEMINARORT: Linz Stadt, Auf der Gugl

ANSPRECHPERSON

Kundenservice
Telefon +43 050 6902 1500
E-Mail info@lfi-ooe.at
Kursdauer: 16 Einheiten
Zielgruppe: Bäuerinnen und Bauern, Interessierte, NLP-Absolvierende
Kursbeitrag: € 210,00 Teilnehmerbeitrag ohne Förderung
Fachbereich: Beruf und Ausbildung
Kundenservice
Telefon +43 050 6902 1500
E-Mail info@lfi-ooe.at

TRAINER: Dr. Bernhard Lohmöller
NLP Trainer der Europäischen Akademie für Angewandtes NLP

Previous Post

Next Post