Astrostruktur

Die persönliche Astro-Struktur als deine deineWerkzeugkiste. Das Urtypische deiner Persönlichkeit als Modell und Anregung für deine Lebensausrichtung. 23./24. Mai 2020

Das Zusammenspiel von Authentizität, Originalität und Erfolg.

 Grundsätzlich geht es darum, seine persönlichen kosmischen Strukturen als kreative Anregung und reichhaltige Werkzeugkiste für persönliche Vorhaben zu nutzen. Dabei geht es nicht um vorprogrammierte Vorgehensweisen und fixierte Richtlinien, sondern zumal darum, für die aktuelle Bewusstseinsausrichtung und zielgerichtete Selbstprogrammierung  seine Ressourcen einzusetzen. Indem ein Mensch sich selbst authentisch zum Ausdruck bringt, erreicht er innere Zufriedenheit, schafft Lebensqualität und erzeugt „Leben aus 1. Hand!“. Alles, was du dir bewusst machst, steht dir als Ressource zur Verfügung.

 Wer seine charakterlichen Strukturen kennt,  kommt im Leben besser zurecht und kann seine Originalität aufbauen.

 Das Wissen um solche Grundstrukturen und das Erkennen charakterlicher Prägungen macht sie zu Ressourcen und ermöglicht neue Vorgehensweisen im alltäglichen Leben. Da gibt es ungeahnte Hinweise für Gesundheit, Partnerschaft und Freundschaft, unternehmerische Karriere und Lebensqualität. Also mach dir bewusst, um welches Projekt es dir geht, und dann mach es zielgerichtet zu deinem persönlichen Erfolg!

 Programm:

  •  Die 12 Häuser im Sternenkreis
  • Astro-Komponenten persönlicher Strukturen
  • Die prägende Macht kosmischer, genetischer und kultureller Strukturen
  • Einsatz des persönlichen Kosmograms für eigene unternehmerische Projekte

 Lilienhof – Maria Ward Haus in St. Pölten. Beginn: Samstag, 23. Mai um 9.00 Uhr. Arbeitszeiten von 9.00 – 17.00 Uhr. Kosten: 180,- € für die beiden Tage.

Leitung: Katharina Lohmöller, Europäische Akademie für Angewandtes NLP

Anmeldung bitte bis Ende März bei  kataluna800@gmail.com oder dr.lohmoeller@gmx.de

 

Previous Post

Next Post